Hedgeye-Chef Keith McCullough lässt Bitcoin im Stich und macht mangelnden Anreiz dafür verantwortlich

Da sich der Bitcoin-Preis in letzter Zeit in einem engen Bereich bewegt, geben einige Investoren auf. Der Gründer von Hedgeye Risk Management, Keith McCullough, hat Bitcoin Code im Stich gelassen und in einem Tweet bekannt gegeben, dass er seine gesamte BTC verkauft hat. McCullough, ein Wall-Street-Veteran, der für mehrere hochkarätige Hedgefonds gehandelt hat, sagte, er…